Controller - Hardwarelösungen für Bildwände / Videowalls

maßgeschneiderte Hardware

Controller mit Matrox Mura Karten
Controller mit Matrox Mura Karten

Controller sind Server die über spezielle Grafik Ein- und Ausgangskarten verfügen. Diese werden auch als Split-PC, Splitcontroller, Videowandserver, Videowand Matrix Controller bezeichnet.

Dabei kann die Anzahl der Ausgänge und Eingänge zwischen 4 und 56 variieren. Die professionellen Videowand Controller sind in der Lage Quellsignale über alle Ausgänge synchron, in bester Bildqualtität, auszugeben und frei zu positionieren.

Hersteller wie Matrox und Datapath bieten Grafikkarten an, welche eine hohe Anzahl von Monitoren unterstützen. Damit ist es möglich über großen Bildwänden einen Desktop zu erzeugen und je nach Szenario Anwendungen, Kamerabilder oder Videoquelle auszugeben.

Mit unserer Management Software meetwise DisplayDriver können Sie Ihre Videowand verwalten und steuern.

Videocontroller können LCD Displays, LED Wände oder Rückprojektionseinheiten (Cubes) ansprechen. Die Videocontroller sind dabei herstellerunabhängig einsetzbar. Abhängig von Ihren Bedürfnissen im Kontrollraum bieten wir Ihnen die richtige Hardwareeinheit an.

Matrox Mura MPX / IPX controller

Matrox Mura Karten
Controller mit Matrox Mura Karten

Die Produkte aus der der Matrox Mura MPX serie und IPX werden vom meetwise DisplayDriver unterstützt. Diese Karten bieten FullHD digitale und analoge Eingänge und Ausgänge, die eine umkomprimierte Darstellung der Eingangssignal auf alle Ausgänge bei voller Framerate und und Echzeit ermöglichen. Die Darstellung ist dabei frei skalierbar. Da alle Darstellungen durch hardware overlay realisiert werden ist eine verlust- und verzögerungsfreie Darstellung möglich.

Produkte aus dieser Serie werden daher vor Allem in Anwendungen benutzt, bei denen viele Kamera- oder PC Signale (z.b. SCADA Systeme) per Hardware gecaptured und dargestellt werden müssen. Auch im Bereich von digital signage Anwendungen spielen diese Karten ihre Stärke aus, auf Grund der freien Skalierbarkeit der Quellen. Da die Signale per Hardwareschnittstelle (DVI, VGA) abgegriffen werden, werden alle Betriebsysteme bei den Quellen unterstützt. Kombiniert mit unseren Möglichkeiten der Fernsteuerung per Hardware können diese Quellen auch direkt auf der Videowand gesteuert werden.

Die Matrox Mura Karten unterstützten Windows 7 professional 64bit und unterstützen rechteckige Desktops mit bis zu 56 Ausgängen.

  • bis zu 40 HDMI 2.0 Eingänge mit Auflösungen bis zu 4096x2160 @ 60Hz (mit Matrox IPX series)
  • bis zu 56 Ausgänge (DVI-D Single Link oder VGA, max 1920x1200@60Hz)
  • bis zu 56 Eingänge (DVI-D Single Link oder VGA, max 1920x1200@60Hz)
  • alternativ bis zu 28 Eingänge (DVI-D DualLink,max 2560x1600@60Hz)
  • bis zu 128 analog Videoeingänge (PAL,NTSC)

Meetwise berät Sie umfassend bei der Auswahl und Konfiguration der Videocontroller Hardware und liefert Ihnen die passende Lösung.

Extender, KVM-Switches, Zubehör

LWL extender
LWL extender

Neben den Videocontrollern beraten wir Sie gern zur Auswahl der notwendigen Komponenten und Kabel für den Aufbau der Infrastruktur.

Herstellerunabhängig können wir Ihnen eine breite Paletten von Extendern, KVM Switches, Sondertastaturen, Touchscreens und viele weitere Geräte anbieten und in Ihre vorhandene Infrastruktur integrieren.

Installation, Inbetriebnahme und Service

Selbstverständlich bieten wir Ihnen Dienstleistungen rund im die Videocontroller und der Software an. Von der Inbetriebnahme bis zum Upgrade vorhandener System sind wir Ihr zuverlässiger Partner.